DAS CÈZE-TAL

Erforschen Sie die geheime Schönheit eines Tals mit vielen Facetten


Entlang der Cèze...

La Roque-sur-Cèze

Als echtes Verbindungsglied zwischen den Cevennen, dem Rhônetal und der Ardèche zeigt die Cèze von West nach Ost eine ungestüme und gleichzeitig sanfte Natur. Das elegante Tal, in dem sich die schönsten Dörfer Frankreichs aneinanderreihen, wird Ihre ganze Familie mit seinen reichen Schätzen bezaubern.

Sind Sie Naturliebhaber? Dann ist die Cèze für Sie gemacht. Der Fluss, der sich im Norden des Gard dahinschlängelt, ist seit einigen Jahrzehnten ein wahres Freiluftparadies, ein Geheimnis der Kenner. Dem Tal entlang finden Natururlauber alles, was ihnen gefällt. Und Unterkünfte, die allein schon den Urlaub zum Erlebnis machen, von der Jurte bis zum Baumhaus, oder der FKK-Campingplatz. Zu Fuß, per MTB, zu Pferd oder mit dem Kanu können es die besonders Mutigen den anderen, die lieber die Ruhe an den zahlreichen Stränden genießen, zeigen.

Um das Bild zu vervollständigen: die drei schönsten Dörfer des Gard unter den schönsten Dörfern Frankreichs liegen hier. Aiguèze tront über dem Fluss Ardèche, Montclus ist eingezwängt in einen Bogen der Cèze, während La Roque-sur-Cèze, prächtig am Hang gelegen, Abstand hält vom lebhaften Fluss und vor allem von den sehenswerten Kaskaden des Sautadet. Zusätzlich Barjac, sehr bekannt bei Liebhabern von Trödelmärkten, berühmt auch durch seine Concluses, Kalkstein-Schluchten, gehören zum Club der typischen Orte. Dann kommt man nach Goudargues, dem Venedig des Gard, nach Saint-Ambrois oder Bagnols-sur-Cèze, das einen weiteren Schatz birgt, das hübsche Albert André-Museum.

Entlang der Cèze ist nichts alltäglich. Noch mehr Beweise? Ein kleiner Wellness-Aufenthalt in der Thermalstation Allègre-les-Fumades dürfte Sie überzeugen. Oder eine der vielen Sportmöglichkeiten im Freien, die in Méjannes-le-Clap angeboten werden. Noch mehr? Ein Taucherausflug mit der Familie zum Entdecken der Unterwasser-Welt. Da sieht alles ganz anders aus. Goldgräber können hier auch ihr Glück versuchen, die Pailletten fallen ins Auge.


« Sanft und wild, das Cèze-Tal ist authentisch, mit kleinen Dörfern, die so geblieben sind. Interessant und schön zu jeder Jahreszeit. »


Annie Ygon, mitarbeiterin des Verkehrsamts Méjannes-Le-Clap

Gespräch ganz lesen

DER MOST DER CÈZE-TAL

Hier gibt es noch mehr zu entdecken : INTERAKTIVE KARTE

UNTERKÜNFTE IN DER UMGEBUNG

ENTDECKEN DER UNTERIRDISCHEN WELT

Insolite ! Pour les amateurs d’adrénaline, le Grand Rappel vous invite à 50m de descente pour découvrir l’immense salle de la grotte de la Salamandre par son plafond. Émotion garantie et partagée !

En famille ou entre amis, vous rejoignez l’entrée naturelle du gouffre. Encadrés par un professionnel breveté d’Etat, vous et trois autres candidats êtes encordés par votre guide. Vous entamez ensemble la descente en rappel de 50m. Après une première partie dans un puits de quelques mètres de diamètre, vous débouchez soudain au plafond de l’énorme salle. Les visiteurs qui déambulent dans la grotte sont comme autant de fourmis et le spectacle des concrétions qui s’animent sous vos yeux est simplement incroyable! Bientôt, vos pieds touchent le sol et vous rejoignez un groupe de touristes pour poursuivre la visite…vu d’en bas !

(Réservation conseillée, durée 1h30 à 2 h)

WAS TUN IN DEN CÈZE-TAL

SÉJOURS FORME & DÉTENTE


Offrez-vous un séjour « Duo forme & détente» au cœur de la vallée de la Cèze en Cévennes méridionales.

Venez vous ressourcer et retrouvez les chemins de la vitalité et de la forme grâce aux bienfaits exceptionnels des eaux minérales des Thermes des Fumades…. Soins esthétiques en duo ou en single, découverte des sites touristiques alentours, hébergement grand confort. Tous les ingrédients sont réunis pour vous offrir une parenthèse de sérénité et un pur moment de délices !

RÉSERVERen ligne
VOIR LES OFFRES

Oder... fahren Sie mit Ihrem Besuch im Gard fort