WICHTIGE ORTE

WEITERLESEN

Seit ca. 20 Jahren werden im Rahmen einer vom Staat initiierten landesweiten Politik Rehabilitierungsprojekte für geschützte Naturschauplätze durchgeführt, die zum nationalen Kulturgut gehören und besonders herausragend und stark frequentiert sind. Die ‚Opérations Grands Sites‘ bestehen aus konkreten Sanierungsaktionen: Rehabilitierung beeinträchtigter Gebiete, Ausbau oder Schaffung eines Betreuungsinstrumentariums usw. Drei ‚Opérations Grands Sites‘ betreffen die Camargue im Gard, die Schluchten des Gardon, den Pont du Gard und den Cirque de Navacelles. Damit steht das Gard bei den ‚Opérations Grands Sites‘ an erster Stelle der französischen Departements.

16 Ergebnisse
zurück
1 / 2
weiter

Voir sur une carte

PLEIN ÉCRAN